^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

Einleitung
ZIEHBRUNNEN GAMPINEN



Etwas naiv und unbeholfen traten wir an die Idee eines Projektwettbewerbes heran, als es darum ging, die Neugestaltung des wiederentdeckten Ziehbrunnens in Gampinen zu planen. Umso mehr staunten wir nach der Ausschreibung des Wettbewerbes Anfangs 2009 nicht schlecht, als ganze 6 Projekte anlässlich der Präsentation im Juni 2009 den Weg zur Vorstellung fanden. Nie im Leben hätten wir daran gedacht, dass unsere Anfrage auf ein solch gewaltiges Echo stossen würde.

Die ideenreichen Projekteingaben gaben uns dann den Anstoss, bei der Beurteilung auf aussenstehende Hilfe zurückzugreifen, um der Beurteilung der jeweiligen Projekte auch die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.

Einzelne Projekte haben unser Interesse aus der Reserve gelockt und bieten fantastische Ideen, um die ganze Platzgestaltung rund um den Ziehbrunnen zukunftsträchtig und doch der Geschichte verbunden ins Auge zu fassen.

Uns wünschen wir für die kommende Zeit den nötigen Geldregen, damit wir bald einmal loslegen können. Den Projektträgern danken wir für die grossartige Arbeit an diesem  ehrenamtlichen Projekt. Ihnen danken wir für die ideelle und finanzielle Unterstützung jeglicher Art!

IG Gampinen

Copyright 2014  IG Gampinen